Immobilien in Alanya | +90 242 514 21 38

Aktuelle Nachrichten

Interessante Informationen, aktuelle News und nützliche Tipps rund um Alanya Türkei.

Liebe Leserinnen, Lieber Leser…. Auch der Monat November ist eingetroffen. Mit seinen erfrischend angenehmen Temperaturen ist er herzlich willkommen in Alanya. Während in Europa der Winter schon Einzug erhalten hat, ist in Alanya immer noch Sonne Puur. 28 Grad am Strand und im Meer kann man immer noch das angenehme Klima geniessen . Besonders für […]

Mehr

In der Türkei gilt seit 2016 dauerhaft die Sommerzeit. Damit hat die Türkei praktisch gesehen die Zeitzone gewechselt. Dadurch ändert sich die Zeitverschiebung zwischen Europa und der Türkei auf zwei Stunden im Winter und eine Stunde im Sommer. Smartphones stellen die Zeit automatisch um. Für eine automatische Umstellung bedarf es lediglich einen kurzen Zugriff auf […]

Mehr

Mit der Entscheidung, die am 19.09.2018 im Türkischen Staatsanzeiger veröffentlicht wurde, haben sich einige Bestimmungen bezüglich des Übergangs von Ausländern zur türkischen Staatsbürgerschaft geändert. Die türkische Staatsbürgerschaft wird direkt an Ausländer vergeben, die mindestens für 250.000 US-Dollar Immobilien in der Türkei kaufen. Hierbei bekommen auch der/die Ehepartner so wie die minderjährigen Kinder automatisch auch die […]

Mehr

Der Ausländerbeirat der Stadt Alanya lädt alle in Alanya ansässigen Künstler, Maler, Bildhauer, Fotografen dazu ein, ihre Werke auf der 4. Internationalen Gemeinschaftsausstellung von Alanya vom 23. – 25.11.2018 zu präsentieren. Am vierten Wochenende im November ist im Kulturzentrum eine Ausstellung geplant, für die sich jede/r (Hobby)Künstler/in, unabhängig von der Nationalität, bewerben kann, der/die in […]

Mehr

Der Shopping-Gigant Amazon hat diese Woche offiziell seine Website mit Produkten für den türkischen Markt freigeschaltet. In der Türkei können die Menschen nun Produkte aus mehr als 10 Kategorien in den Warenkorb legen. Im Juli 2017 gab das Unternehmen bekannt, dass sie ein Büro in Istanbul eröffnet haben. Die Mitarbeiter seien bereits in der türkischen […]

Mehr

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Alanya und der Sinan Architekten Universität findet das diesjährige Steinskulptur Symposium vom 1.November bis 30.November statt. Das Symposium wird auf dem Areal hinter dem Rathaus veranstaltet und es nehmen 10 Bildhauer aus 8 Ländern teil. Auch Kinder werden auf ihre Kosten kommen: ein „unter 14 Jahre Wettbewerb“ wird auch ausgetragen. Während […]

Mehr

Kürzlich wurde mit Otomod das erste autonom fahrende Fahrzeug der Türkei vorgestellt. Das Fahrzeug wurde auf dem Campus der Technischen Universität Istanbul erfolgreich getestet. Das Einsatzgebiet sind kurze Strecken innerhalb von Universitäten, Krankenhäusern oder Flughäfen. Die Software wird in der Türkei entwickelt. Das Elektroauto soll eine maximale Geschwindigkeit von 45 km/h erreichen. Kodeco Gründer Odabasi […]

Mehr

Mit einer Photovoltaikanlage kann heute fast jeder Hausbezitzer seinen eigenen Strom erzeugen. Sinkende Anlagenpreise und hohe Kosten für den Strom aus dem Netz machen die Investition in eine Photovoltaikanlage zunehmend attraktiver. Energie zu sparen reicht vielen Hausbezitzern längst nicht mehr aus. Sie wollen ihren eigenen Strom erzeugen und damit ein Stück Unabhängigkeit gewinnen. Neue Anlagen […]

Mehr

Die Stadtverwaltung Alanya arbeitet sehr hart und schnell an der neuen „50-Meter Straße“, die als neue Umgehungsstraße mit einer Länge von ca. 17 km, vom Ortseingang Alanya bis nach Gazipasa, führen soll. Mit Hochdruck werden Brücken und Tunnel gebaut, die nach ihrer Fertigstellung mit den Straßen verbunden werden. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie […]

Mehr

Laut Medienbericht plant die türkische Eisenbahngesellschaft ein modernes Hochgeschwindigkeitsnetz mit deutscher Hilfe. Ein Konsortium unter Führung von Siemens soll neue Strecken planen, alte elektrifizieren und moderne Signaltechnik installieren, schreibt „Der Spiegel“. Der Auftragswert werde auf 35 Milliarden Euro beziffert und schließe auch die Lieferung neuer Züge ein. Vor etwa drei Monaten habe sich die türkische […]

Mehr