Immobilien in Alanya | +90 242 514 21 38

Vorsicht beim Immobilienkauf und -verkauf

Eine Immobilie in der Türkei zu erwerben kann sehr einfach sein. Aber bei der Suche nach der passenden Immobilie kann nur ein professioneller Immobilienmakler helfen. Die Auswahl der richtigen und seriösen Firma an der Seite ist deshalb sehr wichtig.
Vor sogenannten Schleppern muss nicht nur gewarnt werden, sondern auf  Basis eines neuen Gesetzes werden diese „Verkäufer“, die u.a. in manchen sozialen Medien (wie z.B. Facebook, Instagram, Youtube etc.)  ihre „Super Schnäppchen“ anbieten, nun auch genau unter die Lupe genommen. Sollten sie nicht bei der Handelskammer registriert sein und keine Firma besitzen, werden sie strafrechtlich verfolgt. Ausländische Verkäufer, die auf diese Art illegal Immobilien anbieten, werden per Gericht des Landes verwiesen.
In diesem Bezug soll auch davor gewarnt werden, Schlüssel z.B. beim Hausmeister o.ä. zu deponieren .Viele Eigentümer machen dies, damit er nach dem Rechten schauen kann, oder für den Fall der Fälle. Was aber immer wieder passiert, ist, dass die Gutmütigkeit ausgenutzt wird, die Immobilie zum Kauf angeboten wird, um widerrechtlich 1.000 oder 2.000 Euro Anzahlung zu kassieren, oder die Immobilie wird ohne Kenntnis der Eigentümer vermietet. Daher wenden Sie sich für den Kauf und Verkauf einer Immobilie stets an einen professionellen Immobilienmakler.




Teilen