fbpx
Immobilien in Alanya | +90 242 514 21 38

Immobilienverkäufe in Pandemie auf Höchststand

Die einzige Branche, die nicht von der Pandemie betroffen war, war das Immobiliengeschäft. Es gab eine enorme Anfrage auf alle Arten von Immobilien in Alanya.
Angaben des TUIK (türkisches Institut für Statistik) belegen, daß Antalya im September bei den Immobilienverkäufen für Ausländer an zweiter Stelle nach Istanbul lag. Im September wurden 1358 der 6528 verkauften Häuser in Antalya von den Bauherren gekauft. Bei diesen 1358 Auslandsverkäufen lag Alanya an erster Stelle.
Der Präsident des Verbandes der Immobilienfachleute bewies, dass die Verkäufe an Ausländer in Alanya während der Pandemie auf ein Rekordniveau gestiegen sind. Alanyas warmes Klima und die sichere Umgebung während der Pandemiezeit wirken positiv auf das Immobiliengeschäft. Er sagte, wir haben angefangen, eine Trendstadt zu werden, es gibt auch hohe Anfragen auf Luxushäuser.