fbpx
Immobilien in Alanya | +90 242 514 21 38

Immobilien in der Türkei erwerben: Warum Alanya als Standort so beliebt ist

Immobilien kaufen in der Türkei: Warum Alanya?

Immobilien in der Türkei sind gefragt. In der Region um Alanya haben schon jetzt circa 15.400 Europäer Immobilienbesitz – zum Teil sogar Grundbesitz, also Land. Das hat gute Gründe: Neben der Schönheit der Landschaft mit dem türkisblauen Meer, den Taurus-Bergen und 300 Sonnentagen im Jahr gibt es eine Fülle an Freizeit- und Kulturangeboten. Darüber hinaus lässt auch die Gesundheitsversorgung nicht zu wünschen übrig – allein in Alanya gibt es drei Kliniken mit moderner Ausstattung. Für europäische Investoren spielt außerdem die schnelle Erreichbarkeit durch den Flughafen in Antalya eine große Rolle.

Aber nicht nur die Region hat ihren Charme – auch die Immobilien selbst: So gibt es Neubauvillen nach modernsten Standards zum Kauf, die über einen Pool und Blick aufs Meer und in das umliegende Grün verfügen. Darüber hinaus liegen diese häufig auch weit weg von den Touristengebieten, sodass die Bewohner ganz für sich sein können. Daneben gibt es Penthouse-Wohnungen – ebenfalls mit Meerblick, mit Klimaanlage, Einbauküche und allem, was man sonst noch braucht. Auch Häuser oder Doppelhaushälften beispielsweise in den Vororten von Alanya stehen zum Verkauf.

Auf der sicheren Seite mit geprüften Immobilien

Es ist alles andere als leicht, angesichts der Vielzahl der Angebote die seriösen von den unseriösen zu unterscheiden. Deutsche Käufer legen darüber hinaus Wert auf gewisse Standards in den Immobilien.

Das Maklerunternehmen Al-Active Immobilien hat sich deshalb auf den Verkauf von türkischen Immobilien an europäische Käufer spezialisiert, insbesondere an Käufer aus dem deutschsprachigen Raum. Anders als andere Immobilienmakler in der Türkei bietet das Unternehmen nicht nur den reinen Verkauf an, sondern berät auch umfassend vor dem Kauf und danach – damit die neuen Eigentümer sich in der Immobilie auch wirklich wohlfühlen. Durch Qualität und Seriosität hat sich das Unternehmen vor Ort in der Türkei, aber auch innerhalb von Europa als Marke etabliert. Die Basis für jeden Verkauf ist beispielsweise, dass das Team vor Ort die Immobilien sorgfältig überprüft. So sind die Käufer auf der sicheren Seite und wissen, was sie bekommen.

Al-Active Immobilien: Frauengeführtes Unternehmen seit 18 Jahren

Das Immobilienbüro hebt sich nicht nur durch seinen guten Ruf hervor – es ist auch das erste Unternehmen in Alanya in der Immobilienbranche, das von einer Frau gegründet wurde. 2003 wurde das Unternehmen gegründet, seit zehn Jahren ist es im Bereich der Immobilien an der türkischen Riviera führend auf dem deutschsprachigen Markt. Die Gründerin Seyhan Arabaci ist in Deutschland aufgewachsen und kennt daher die deutschen Ansprüche an Immobilien aus erster Hand. Sie vertritt mit ihrem Unternehmen Werte wie Ordnung, Zuverlässigkeit, Disziplin und Qualität.

Der Service von Al-Active geht dabei weit über die reine Immobilienvermittlung hinaus: Das Unternehmen übernimmt auch die Gestaltung und Einrichtung sowie die Planung, Organisation und den Bau von Immobilien – spezialisiert ist das Unternehmen auf Luxusimmobilien für seine Kunden.