fbpx
Immobilien in Alanya | +90 242 514 21 38

Türkei Immobilienmarkt mit steigenden Verkäufen

Im Oktober des laufenden Jahres hat sich der Immobilienverkauf um 19,2 % erhöht. Das Statistische Amt veröffentlichte Zahlen zum Türkei Immobilienmarkt. Demnach sind türkische Immobilien im Oktober 2018 von 15,1 % im Vorjahr, auf 19,2 % im Absatz gestiegen. Immobilien in der Türkei sind bei Ausländern als Kapitalanlage weiterhin sehr beliebt. Das bestätigt die weiterhin gute Tendenz der Nachfrage. So kauften im Oktober dieses Jahres Ausländer allein in Istanbul 2.283 Immobilien, Antalya-Alanya-Region kam auf 1.160, Bursa auf 448, Ankara auf 392 und Yalova auf 321 Verkäufe.